Certifikation &

Export-Consulting


mehr erfahren

Zertifikate der Zollunion

Russland - Kasachstan - Weißrussland

mehr erfahren
GOST-RGOST-R-TR

GOST-R-TR Zertifikate
Express-Service

mehr erfahren

Registrierung & Zulassung

Social Bookmarking

F.A.Q. GOST-R

Welche GOST-R Zertifikate gibt es?
Es gibt pflichtige und freiwillige Zertifikate Gost-R für die Serienerzeugnisse, für eine vertragliche Lieferung oder für die Lieferung einer kleinen Partie.

Wie bekomme ich ein GOST / TRZertifikat?
Nach Eingang Ihrer Zertifizierungsanfrage mit den erforderlichen technischen Unterlagen erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot. Wenn Sie sich für unseren Service entscheiden, übernehmen wir gerne Ihre komplette Zertifizierung.
Um Ihnen Arbeitszeitkosten zu ersparen, beraten wir sie bei der Gestaltung von notwendigen Dokumenten. Wir sagen Ihnen wie und was zu machen ist, damit die Zertifizierung für Sie am optimalsten verlaufen kann. Das GOST oder TR Zertifikat wird Ihnen per Post zugesandt.
Was benötigt man für die Zertifizierung?
Die einzureichenden Dokumente sind für verschiedenen Zertifikate unterschiedlich.  Es ist immer  eine technische Produktbeschreibung oder ein Sicherheitsdatenblatt einzureichen, sowie die bereits vorhandenen Zertifikate, Konformitätserklärungen des Herstellers, Angaben zu der Zolltarifnummer/Warentarifnummer, Liefervertrag (falls Zertifikat für eine vertragliche Lieferung zu beantragen ist). Weitere Dokumente sind  bei einigen speziellen Zertfikaten erforderlich.
Wir führen Sie fachgerecht durch das Zertifizierungslabyrint und nehmen Ihnen die komplizierten Vorgänge ab. Je nach Art der Ware können für die Erteilung eines GOST  Zertifikats zuerst spezielle Zertifikate oder Bescheinigungen erforderlich sein, deren Angaben in ein GOST-R übertragen werden. In Abhängigkeit von der Güterart kann es sich u.a. um folgende Zertifikate handeln:
  • Hygienezertifikat
  • Brandschutzzertifikat
Was ist ein Zertifikat GOST-R für Serienerzeugnisse?
Dieses Zertifikat wird auf einen Warenhersteller ausgestellt.  Als Warenhersteller und Zertifikatshalter wird in diesem Zertifikat  eine gleiche juristische Person angegeben. Die Gültigkeit des GOST-R Zertifikates  kann  bis zu drei Jahren betragen. Der Lieferant darf  innerhalb der angegebenen Gültigkeitsfrist alle seine Kunden in  Russland unbegrenzt beliefern.

Wichtig!
Es ist zu beachten, dass der russische Gesetzgeber bei einigen Zertifizierungsschemen eine jährliche Betriebsprüfung oder ein Betriebsaudit vorschreibt. Sprechen Sie uns an! Wir haben Lösungen!
Was ist ein Ghost-R oder Ghostr Zertifikat?
Eigentlich ist die korrekte Schreibweise für ein Qualitätszertifikat in der Russischen Föderation nicht ghost-r, sondern Gost-R Zertifikat. Einige der Geschäftsleute benennen dieses Zertifikat als Ghost.